Heimische Superfoods Leinsamen, Brennnessel und Co – Pflanzenpower vor der Haustür

Workshop GESUNDHEIT kann man essen:
Heimische Superfoods Leinsamen, Brennnessel und Co - Pflanzenpower vor der Haustür

Direkt vor unserer Haustüre wachsen schmackhafte Superfoods, auch wenn unsere Pflanzen bisher kaum so genannt wurden. Denn die heimischen Superfoods haben mehr zu bieten, als wir auf den ersten Blick meinen. Um unseren Körper mit den sogenannten Superfoods zu versorgen, müssen wir nicht tief in den Geldbeutel greifen, um weitgereiste Lebensmittel zu kaufen.

Sie erfahren Wissenswertes rund um das Thema Superfoods: Was macht ein Lebensmittel zum Superfood? Welche heimischen Alternativen gibt es für Acai-Beere, Chia-Samen, Goji-Beere und Quinoa? Was macht die Kraft unserer heimischen Pflanzen aus? Wie können wir ideenreich damit kochen? Es werden verschiedene Gerichte mit z.B. Brennnessel, Giersch, Löwenzahn, Hirse, Beeren und Leinsamen zubereitet und anschließend gemeinsam gegessen.

Gern organisiere ich Ihr Event und stehe mit Leidenschaft als erfahrene Dozentin zu Verfügung. Besprechen Sie mit mir Ihr Wunsch-Menü und welche Küchenausstattung in Ihrem Unternehmen genutzt werden kann.

Diesen Kurs führe ich auch für die Volkshochschule Bautzen in der Lehrküche Kamenz durch. Sichern Sie sich Ihre Teilnahme und buchen Sie bitte direkt bei der Volkshochschule!

In weiteren Ernährungskurse und Workshops mit Speisenzubereitung erleben Sie

  • Die Kraft der grünen Kräuter – Brotaufstriche
  • Mediterrane Ernährung mit heimischen Lebensmitteln
  • Schnelle Snacks zum Mitnehmen
  • Wilde Kräuter-Menüs