Waldbaden-Tour

 

Jeder weiß, wie gut ein Waldspaziergang tun kann, denn Entspannung im Wald bringt Glücksmomente.
Als vom Bundesverband Waldbaden zertifizierte Kursleiterin lade ich herzlich ein, die Welt des Waldes für sich neu zu entdecken, um im Einklang mit der Natur die Gesundheit zu stärken. Beim neuen Gesundheitsformat Waldbaden erleben wir den bewussten Aufenthalt im Wald und tauchen dort mit allen Sinnen in die Natur ein.

Waldbaden ist einfach und nicht anstrengend , es ist die Kunst, sich durch alle Sinne mit der Natur zu verbinden!

Während der 4 stündigen Waldbaden-Touren genießen wir die Schönheiten der Natur, kommen auf andere Gedanken und tanken neue Kräfte. Mit verschiedenen Atem-, Achtsamkeits- und Bewegungsübungen werden die Sinne geschärft und der Körper für die gesundheitsfördernde Wirkung der Waldluft sensibilisiert. Wir erfreuen uns an den Farben der Umgebung, lauschen den Geräuschen des Waldes, atmen die würzige Luft ein, fühlen den weichen Waldboden und ertasten die Rinde der Bäume.  Wir erfahren, warum der direkte Kontakt mit der Natur für jeden Menschen wichtig ist und wieso ganz nebenbei Glückshormone gebildet werden. So erleben wir das Wohlfühl-Klima der Natur und die Heilkraft des Waldes wird vorstellbar.

Waldluft ist Medizin zum Einatmen! Schon ein halber Tag im Wald stärkt Psyche und Herz, baut Stresshormone ab, Abwehrkräfte auf und kann den Blutdruck regulieren.

Zum Baden im Wald benötigen wir keine Badesachen und Handtücher, sondern vor allem unsere 5 Sinne. Wir wollen den Wald sehen, hören, riechen, fühlen und schmecken. Wir werden im moderaten Tempo unterwegs sein, laufen keine großen Strecken, bewältigen nur kleine Anstiege und zwischendurch gibt´s Pausen.

Wichtige Hinweise für Teilnehmer an einer Waldbaden-Tour, bitte denkt an:

  • bequeme, wettergerechte Kleidung im Zwiebelprinzip (bei Bedarf auch Shirt und Fleece-Jacke, wetterfeste Jacke, Mütze, Schal, Handschuhe, Wechselsocken)
  • trittsichere Schuhe oder Stiefel, eventuell Stulpen
  • praktische, ausreichend große Sitzunterlage, bei kalter Witterung eventuell eine kleine wärmende Decke (z.B.Vliesdecke)
  • je nach Wetterlage Euren persönlichen Regen-, Insekten- und Sonnenschutz
  • ein Getränk (je nach Witterung warm oder kalt) und Verpflegung (ebenso 1 Scheibe Brot und zwar pur – ohne Belag!)

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung per Mail an waldbaden.oberlausitz@t-online.de unbedingt erforderlich. Ich nehme umgehend Kontakt auf, um die Teilnahme zu bestätigen.

Der Kursbeitrag beträgt pro Person 35 Euro.

Bei Zahlung vorab per Überweisung erhaltet Ihr umgehend eine Reservierungsbestätigung und sichert Euch somit Euren Platz!

Für weitere Fragen und Infos erreicht Ihr mich unter 0174-9696720 oder per Mail.

Bis bald – im Wald!

Theme: Overlay by Kaira